Zum Inhalt springenZur Suche springen

OpenDigiLab - Design Thinking Workshop

WICHTIG: es muss an allen Workshop-Terminen der Eventreihe teilgenommen werden
Datum: 18. und 25. Mai 2022, sowie 10. bis 11. Juni 2022
Uhrzeit: siehe Eventbeschreibung
Ort: Online & Präsenz (tba)
Sprache: Deutsch
Zielgruppe: HHU Angehörige und Gründungsinteressierte
Anzahl Teilnehmende: max. 16
Anmeldung: via Eventbrite

Wie soll die Universität von Morgen aussehen und wie wollen wir sie gestalten?

Mit wilden Ideen möchten wir eine Zukunftsvision für die Hochschule entwerfen und gemeinsam erarbeiten, wie der Weg dorthin aussehen kann. Im Rahmen des „Campus der Ideen“ bietet das Multimediazentrum (MMZ) einen besonderen Design Thinking Workshop an.

Der Workshop wird gemeinsam durchgeführt und begleitet von Dr. Anders Lehr (@lehr_anders) und Tobias Koch (@opendigilab).

Die Teilnehmer:innen des Workshops werden mit den Konzepten und Methoden des Design Thinking arbeiten und gestalten.
Die gemeinsame Challenge für den Workshop soll aus dem Themengebiet Nachhaltigkeit bzw. Circular Economy gewählt werden.

Der Workshop selbst gliedert sich in eine vorbereitende Online- und – sofern die Coronalage es zulässt – eine Präsenzphase.

 

Terminübersicht:

Mi 18. Mai 2022, 12:30-13:30 Uhr
„Brown bag“-Session: Vorstellung des Konzepts von Design Thinking, Öffnung des Themenfeldes für die Challenge, Erläuterung des weiteren Vorgehens (online)

(19. Mai - 24. Mai 2022 - Asynchrone Erarbeitung von Vorschlägen zur Challenge durch die Workshopteilnehmer*innen)

Mi 25. Mai 2022, 19:00-20:00 Uhr
Evening Pitch bei Kaltgetränk: Pitch der von den Teilnehmer*innen erarbeiteten Challenges, Abstimmung zur „Besten Challenge 2022“ mit Preis (online mit Welcome-Box für Teilnehmer*innen)

(26. Mai - 9. Juni 2022 - Asynchrone Vorbereitungsphase für die Präsenzphase)

Fr/Sa 10.-11. Juni 2022, 10:00-18.00 & 10:00-16:00 Uhr
Design Thinking Lab: Über zwei Tage wird der gesamte Design Thinking-Zyklus einmal durchlaufen (Redefine the problem, Needfinding, Ideate, Prototype, Test) in unserem Design Thinking Lab auf dem Campus (Ort: tba). Dabei werden passende Methoden und Werkzeuge für die einzelnen Phasen angewendet.

 

➡️ Die Workshop-Module bauen aufeinander auf. Bitte merkt euch zur Teilnahme ALLE Termine vor und meldet euch dazu über Eventbrite an - hierfür haltet bitte folgende Infos bereit:

  • Name
  • Mailadresse
  • Wer bin ich? Was ist mein Lebensmotto? (Freitext)
  • Darf es für deine Welcome-Box ein O alkoholisches oder ein O nicht-alkoholisches Getränk sein?
  • Welches der 17 Sustainable Development Goals  der UN (https://sdgs.un.org/goals) hat für dich persönlich eine besondere Bedeutung und warum? Verfasse ein kurzes Statement! (Freitext)

 

Verantwortlichkeit: