Zum Inhalt springenZur Suche springen

Kalender Ereignisansicht

Online-Veranstaltung: HeiCADLecture mit Jun.-Prof. Dr. Johann Justus Vasel

Jun.-Prof. Dr. Johann Justus Vasel, LL.M. (NYU) (HHU)

wird über die Regulierung von Künstlicher Intelligenz sprechen:

„The European Approach of Regulating Artificial Intelligence“.

 

Technologien der Künstlichen Intelligenz versprechen nicht nur eine Vielzahl wirtschaftlicher und gesellschaftlicher Vorteile, sondern bergen auch gewisse Risiken. Daraus ergibt sich die Notwendigkeit, den Schutz des öffentlichen Interesses und der persönlichen Freiheiten zu gewährleisten. Darüber hinaus ist ein hohes Maß an Vertrauen in die neuen Technologien eine wesentliche Voraussetzung für ihre Akzeptanz und ihren Erfolg. Vor diesem Hintergrund strebt die Europäische Union eine globale Führungsrolle bei gut regulierter, sogenannter "vertrauenswürdiger KI" an. 

Der Vortrag von Jun.-Prof. Dr. Vasel wird die regulatorische Entwicklung von den frühen Anfängen bis zum jüngsten Vorschlag der Europäischen Kommission nachzeichnen. Er wird die Motive, Errungenschaften, Unzulänglichkeiten und zukünftigen Herausforderungen in diesem Zusammenhang beleuchten. 

Zur Teilnahme klicken Sie bitte hier: https://hhu.webex.com/hhu/j.php?MTID=m6d6738370eb1f63f82b606fe1b07304c

 

Veranstaltungsdetails

16.06.2021, 17:30 Uhr - 19:00 Uhr
Heine Center for Artificial Intelligence and Data Science (HeiCAD)
Verantwortlichkeit: