Zum Inhalt springenZur Suche springen

ABGESAGT: Was soll zurück? Über den Umgang mit geraubter Kunst

Uni-Veranstaltungen

DIE VERANSTALTUNG IST ABGESAGT!

 

Dialogformat mit Prof. Dr. Sophie Schönberger und Prof. Dr. Ulli Seegers (HHU)

Die Rückgabe von Raubkunst aus der Kolonial- und NS-Zeit gehört zu den brisantesten und meistdiskutierten Themen der letzten Jahre. Lässt sich vergangenes Unrecht durch Restitution wiedergutmachen? Was muss, was soll, was kann zurückgegeben werden? Hierüber diskutieren miteinander und mit dem Publikum die Rechtwissenschaftlerin Sophie Schönberger und die Kunsthistorikerin Ulli Seegers.

Veranstaltungsdetails

17.05.2022, 18:00 Uhr - 19:30 Uhr
Verantwortlichkeit: