Zum Inhalt springen

Kalender Ereignisansicht

HeiCAD Lecture: „Wenn Algorithmen entscheiden…Regulierung Künstlicher Intelligenz“

Uni-Veranstaltungen Veranstaltungen von Partnern der HHU

Am 20. Januar findet die erste HeiCADLecture des Jahres 2021 statt. Prof. Dr. Mario Martini (Universität Speyer) wird  über das Thema „Wenn Algorithmen entscheiden … Regulierung Künstlicher Intelligenz“ (insbesondere im Hinblick auf Justiz und Verwaltung) sprechen.

Prof. Dr. Mario Martini ist Inhaber des Lehrstuhls für Verwaltungswissenschaft, Staatsrecht, Verwaltungsrecht und Europarecht an der Universität Speyer. Seit 2016 ist er Leiter des Programmbereichs „Transformation des Staates in Zeiten der Digitalisierung“ am Deutschen Forschungsinstitut für öffentliche Verwaltung Speyer. Seine Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Smart City, Datenbankrecht, Lizenzmodelle, Datenhoheit und Dateneigentum. Zudem ist er seit 2018 Mitglied der Datenethikkommision der Bundesregierung Deutschland.

Zur Registrierung via Webex:

https://hhu.webex.com/hhu/onstage/g.php?MTID=e3d2baf5ef6c744f5d35e3845f6f7c63a

Beginn: 17.30 Uhr. Die Lecture findet online in deutscher Sprache statt.

Veranstaltungsdetails

20.01.2021, 17:30 Uhr - 19:00 Uhr
Das Plakat zur HeiCAD-Lecture. Es zeigt eine Tastatur mit grafischen Symbolen.
Verantwortlichkeit: