Zum Inhalt springenZur Suche springen

Botanischer Garten
Blütenpracht und botanische Raritäten per Audioguide entdecken

Der Botanischer Garten der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) erweitert sein Angebot. Neben den Informationstafeln bietet er den Besucherinnen und Besuchern seit Monatsbeginn zusätzlich einen Audioguide auf dem eigenen Smartphone mit 25 Stationen an.

Seit Juli 2021 gibt es barrierefreie Audioführungen im Botanischen Garten der HHU. Zoom

Mittels Audioguide den Botanischen Garten erkunden: Der Guide gibt eine erste Einführung in die 25 Themengebiete, auf den Hinweistafeln finden sich dann viele spannende Hintergrundinformationen. (Foto: HHU / Sabine Etges)

Jedes Jahr besuchen viele Tausend Bürgerinnen und Bürger den Botanischen Garten, sie genießen die Erholung im Düsseldorfer Süden und die bunte und exotische Blütenpracht aus aller Welt. Erklärungstafeln führen in die Biologie, die Kulturgeschichte, die Verbreitung und die Verwandtschaft der Pflanzen ein. Im Garten gibt es viel zu sehen und dabei auch viel zu lernen.

Dieses Angebot wird nun mit Beginn des Juli 2021 erweitert: Ein neuer Audioguide vermittelt an 25 Stationen auf einen Rundgang viele spannende Informationen und Details zu den Pflanzen, die im Botanischen Garten zu entdecken sind. Der englisch- und deutschsprachige Guide ist barrierefrei und für Blinde geeignet.

Technisch basiert er auf einer App der Firma Hearonymus, die die Nutzerinnen und Nutzer kostenfrei über die bekannten App-Stores aufs Smartphone oder Tablett herunterladen können. Auf dem Weg durch den Botanischen Garten ist also kein Leihgerät erforderlich. Der eigentliche Guide kann schon zu Hause oder direkt vor Ort mittels QR-Code installiert werden. Anschließend ist keine Netzanbindung mehr nötig.

Finanziert wurde der Audioguide durch die „Anton-Betz-Stiftung der Rheinischen Post e.V.“ und den „Freundeskreis des Botanischen Gartens der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf e.V.“.

Hearonymus ist eine etablierte Plattform, auf der bereits rund 800 Rundgänge angeboten werden. Auch der Exzellenzcluster zur Pflanzenforschung CEPLAS an der HHU bietet auf der Plattform einen eigenen Rundgang an. CEPLAS plant, dieses Angebot im Botanischen Garten um zwei weitere thematische Führungen zu erweitern.

Weitere Informationen

Impressionen aus dem Botanischen Garten

Autor/in:
Kategorie/n: Schlagzeilen, Pressemeldungen, INTRANET News
Zwei Audioguides sind verfügbar: Einer allgemein zum Botanischen Garten, ein zweiter zum Thema Pflanzenzüchtung vom Exzellenzcluster CEPLAS. Zoom

Im Botanischen Garten wird neben dem allgemeinen Rundgang auch ein Audioguide zum Thema „Pflanzenzüchtung“ angeboten. (Bild: HHU / Botanischer Garten)

Verantwortlichkeit: