Zum Inhalt springen

Relaunch der Website
HHU in neuem Online-Gewand

Frischer Internetauftritt der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf – www.hhu.de wurde umfassend modernisiert. Diese Neugestaltung hat nicht nur optische Gründe: Die Seiten bekamen ein technisches Update, sind nun benutzerfreundlicher, sicherer und von Grund auf optimiert für mobile Endgeräte.

Seit dem 23. September erscheint die Website der HHU in einem modernen Gewand. Rund dreieinhalb Jahre wurde am kompletten Web-Relaunch gearbeitet. (Screenshot: HHU/WIMINNO)

Ob mit Smartphone oder Tablet – Webseiten werden mittlerweile häufiger von unterwegs angesteuert als vom PC aus. Diesem Nutzungsverhalten kommt die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) jetzt mit ihrem neuen Webauftritt noch weiter entgegen. Satte Farben, größere Fotos und eine verschlankte Struktur sind die optischen Eckpfeiler. Informationen lassen sich nun durch die klare Menüführung und die übersichtlichen Einstiegsseiten leichter finden. Das neue Design wurde zielgruppengerecht gestaltet; viele Inhalte sind überarbeitet und ergänzt worden.

Vor mehr als neun Jahren gab es die letzte große Designveränderung für hhu.de – eine lange Zeit in der digitalen Welt. Inzwischen gibt es andere Endgeräte, Bedarfe und Erwartungen. Dementsprechend erforderte das Relaunch-Projekt der HHU zunächst einige Vorarbeit: Seit 2017 wurde bereits am Aufbau und den veränderten Strukturen gefeilt, 2019 kam ein Zwischen-Update des Content-Management-Systems hinzu, mit dem die Texte und Bilder eingegeben bzw. aktualisiert werden. In den letzten vier Monaten erfolgte dann der größte Kraftakt: Ein weiteres technisches Update, die Migration aller Inhalte in das finale System und zahlreiche, detaillierte Anpassungen seitens der HHU-Beschäftigten innerhalb von zwei Monaten.

Mit Geduld und Kreativität

Projektleiterin Prof. Dr. Andrea von Hülsen-Esch hat mit dem Go-live ein großes Vorhaben erfolgreich abgeschlossen. Die HHU-Kunsthistorikerin und ehemalige Prorektorin für Internationales verwirklichte den Relaunch gemeinsam mit dem Zentrum für Informations- und Medientechnologie (ZIM) mit Dr. Christian Eßer und Dr. Dominic Mainz, Projektkoordinatorin Melinda Sudibyo und der Agentur für digitale Kommunikation WIMINNO.

Hunderte Redakteurinnen und Redakteure aktualisierten die umfangreichen Inhalte. „Ein großes Dankeschön geht an alle, die viel Geduld bewiesen haben, konstruktiv und kreativ mithalfen – allen voran Andrea von Hülsen-Esch!“, so Prof. Dr. Anja Steinbeck, Rektorin der HHU.

In den kommenden Wochen werden weitere Ebenen angepasst. HHU-Angehörige wenden sich mit ihren Fragen oder Anregungen an das Projektteam unter .

 

 

Kategorie/n: Schlagzeilen, INTRANET News, INTRANET Titelmeldung

Rektorin Prof. Dr. Anja Steinbeck (r.) dankt Prof. Dr. Andrea von Hülsen-Esch und Melinda Sudibyo (l.) für die erfolgreiche Umstellung der HHU-Webseite. (Foto: Christoph Kawan/HHU)

Verantwortlichkeit: