Jump to contentJump to search

„move!“ - Infotag „Zweifel am Studium“

Uni-Veranstaltungen

Individuelle Beratung bei Studienzweifeln

Die Vielzahl an Bildungsmöglichkeiten zum Start in die Berufslaufbahn nimmt stetig zu. Das ist zum einen positiv, weil sich Chancen auftun, eigene Interessensgebiete im Beruf gezielter in den Fokus zu nehmen. Andererseits kann die Entscheidung für den künftigen beruflichen Weg inzwischen ziemlich komplex und anspruchsvoll sein. Das kann auch dazu führen, dass man feststellt, dass der eingeschlagene Pfad doch nicht der richtige ist. Was tun?

Wichtig ist es, Zweifel ernst zu nehmen und aktiv zu werden. Man sollte seine Optionen kennen, um sich gut zu entscheiden. Dabei kann der „move!“ - Infotag helfen, der am 30. November an der Heinrich-Heine-Universität stattfindet.

Die Info-Messe bietet die Chance für einen Austausch mit verschiedenen Experten und Expertinnen, um mögliche nächste Schritte zu beleuchten. Wie gewohnt stehen neben den Studienberatungen der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) und Hochschule Düsseldorf (HSD), Experten und Expertinnen der Arbeitsagentur Düsseldorf, der Handwerkskammer Düsseldorf, der Industrie- und Handelskammer zu Düsseldorf sowie der Finanzierungsberatung des Studierendenwerks zum Gespräch bereit. Auch ehemalige Studierende, die ihre Zweifel als Impuls für einen Neustart genutzt haben, berichten von ihren Erfahrungen. Außerdem bieten ein Vortrag und ein Workshop Impulse für die eigene Entscheidungsfindung.

Alle am Unterstützungsangebot Interessierten sind herzlich willkommen!

Weitere Informationen: www.duesseldorf-move.de/move/

Details

30.11.2022, 10:00 Uhr - 14:00 Uhr
Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Ort: Studierenden Service Center (SSC) der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf Gebäude 21.02
Responsible for the content: