Jump to contentJump to search

News Article

Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
Prof. Dr. Kirstin Scholten ernannt

Heute ernannte Prof. Dr. Anja Steinbeck, Rektorin der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU), Kirstin Scholten zur Universitätsprofessorin (W2) für das Fach "Betriebswirtschaftslehre, insbesondere Supply Chain Management“.

Prof. Dr. Kirstin Scholten (Foto: privat)

Kirstin Scholten (geboren 1984) studierte Logistik und Supply Chain Management an der Technischen Universität Dublin. Nach zwei Jahren in der Industrie, ging sie zurück und promovierte dort 2012 mit der Dissertation: „Planning for the unpredictable – Risk, resilience and response through supply chain management“.

Nach der Promotion war Kirstin Scholten bis 2021 zunächst Assistant Professorin im Department of Operations der Universität Groningen, ab Mai 2021 – bis zu ihrem Wechsel nach Düsseldorf – Associate Professorin.  

Professorin Scholten forscht schwerpunktmäßig zu Risiken, die in den Beziehungen zwischen Organisationen in einer Lieferkette entstehen können und wie diese Risiken durch den Aufbau von Widerstandsfähigkeit (Resilienz) bewältigt werden können. Ihre empirische Forschung findet in verschiedenen Kontexten (z. B. Lebensmittel, öffentlicher Sektor, humanitäres und Katastrophenmanagement) statt und leistet damit Beiträge zu Supply Chain Management Theorie und Praxis, die über die Ebene einzelner Unternehmen hinausgehen.

Autor/in:
Kategorie/n: Neuberufene, Schlagzeilen, Pressemeldungen, Alumni-News
Responsible for the content: