Jump to contentJump to search

Endspurt

Auslaufende Prüfungsordnungen 2013, 2016 und 2017 an der Philosophischen Fakultät - Endspurt zum Studienabschluss

Ihre Prüfungsordnung läuft zum 31.03.2023 aus und Sie fragen sich, wie Sie Ihr Studium gut beenden können? Folgende Schritte stehen Ihnen zur Verfügung:

1. Überblick verschaffen

Erstellen Sie eine kurze Übersicht, der noch zu erbringenden Leistungen. Sollten Sie nicht genau wissen, welche Leistungen Ihnen zum Studienabschluss noch fehlen oder sich unsicher sein, ob ein Wechsel in die neue Prüfungsordnung sinnvoll sein könnte, wenden Sie sich an die Fachstudienberatung aus Ihrem Fachbereich.
Um sich einen Überblick zu verschaffen, sind auch die Formulare für das Transcript of Records bzw. die Studienverlaufspläne hilfreich. Die Links zu den Formularen für das Transcript of Records bzw. den Studienverlaufsplan für Ihren Studiengang bzw. für Ihre Studienfächer (Kern- und Ergänzungsfach) finden Sie über die Verlinkungen unten auf dieser Seite.

Sie können sich auch an Ihre Kommiliton*innen der für Sie zuständigen Fachschaft wenden. Hier erhalten Sie Beratung und Unterstützung von Student*in zu Student*in.

2. Wünschen Sie sich eine Unterstützung bei der Umsetzung?

Wenn Sie zusätzlich Unterstützung bei der Planung Ihres Studienabschlusses, bei Ihrem Zeitmanagement, der Lernorganisation, beim Wiederfinden Ihrer Motivation benötigen oder sogar Zweifel daran haben, ob Sie das Studium überhaupt beenden wollen oder ob es besser wäre um-/oder auszusteigen:

Das Team der Studienberatung ist für Sie da! Diese Angebote haben wir für Sie im SSC:

  • ein Gruppenangebot zum "Endspurt" oder Workshops rund um die Studien- und Selbstorganisation
  • Beratungsgespräche in der Allgemeinen Studienberatung: offene Sprechstunde oder
  • Unterstützung durch die Psychologische Studienberatung
  • Studien(abschluss)coachings
  • Informationen im virtuellen Beratungscenter

Weitere Beratungsmöglichkeiten:

Responsible for the content: