Zum Inhalt springenZur Suche springen

Unterstützungsangebote der HHU für ukrainische Wissenschaftler*innen

Ukrainische Staatsbürger die an einer ukrainischen Hochschule tätig sind, können über Erasmus-Mittel eine Förderung für einen Forschungsaufenthalt an der HHU von bis zu 30 Tagen beantragen.

Verantwortlichkeit: