Zum Inhalt springenZur Suche springen

Büchersprechstunde am 7. Dezember 2022
ULB Düsseldorf lädt Ratsuchende und ihre Bücherschätze ein

Alte Bücher werfen oftmals Fragen auf: Handelt es sich bei der Familienbibel, die seit Generationen weitergegeben wird, um eine Rarität oder um Massen-ware? Lohnt sich die Restaurierung der geerbten Klassikerausgabe in schö-nem Ledereinband? Antworten erhalten Besitzerinnen und Besitzer alter und vielleicht wertvoller Bücher in der Büchersprechstunde der Universitäts- und Landesbibliothek Düsseldorf am 7. Dezember 2022.

Zoom

Von 15 bis 17 Uhr begutachten Expertinnen und Experten aus dem Dezernat Landesbibliothek und Sonderbestände alte Bücher und informieren nicht nur über deren Wert, sondern geben auch Tipps, worauf bei der Erhaltung des Buches geachtet werden sollte, und beraten bezüglich einer gegebenenfalls angezeigten Restaurierung.

Interessenten melden sich bitte bis zum 5. Dezember 2022 per E-Mail an für die Beratung zu max. fünf Büchern an. Dabei sollten in der Mail Titel, Autor, Verlag, Erscheinungsort und Erscheinungsjahr genannt oder ein Digitalfoto der Titelseiten eingeschickt werden.

Weitere Informationen: https://www.ulb.hhu.de/sammlungen/services-rund-um-die-sammlungen/beratung-zu-den-sammlungen/buechersprechstunde

Im nächsten Jahr findet die Büchersprechstunde zu folgenden Terminen statt:  

  • 8. März
  • 7. Juni
  • 6. September
  • 6. Dezember
Kategorie/n: Schlagzeilen, Pressemeldungen
Verantwortlichkeit: