Zum Inhalt springenAller Anfang ist leicht... in Düsseldorf Orientierungstutorien im Wintersemester 2020/21

Informationen für Erstsemesterstudierende

Aller Anfang ist leicht... in Düsseldorf

Ein Orientierungstutorium an der Heinrich-Heine-Universität ist eine Veranstaltung, die semester-begleitend oder in Form eines Blocks für Studienanfänger*innen angeboten wird. Sie wird nicht von „Dozierenden“, sondern von studentischen Tutor*innen des jeweiligen Fachs geleitet.

Diese Leitung durch „peers" erleichtert Ihnen als „Neuling“ die soziale Eingewöhnung am Lernort Universität und mindert die Hemmschwelle für konkrete Nachfragen aller Art.

Neben der sozialen Orientierung führen Orientierungstutor*innen in die geographischen Gegebenheiten der Universität und des Studienbereichs ein und erläutern studienorganisatorische Erfordernisse. Sie helfen beim Verstehen der Studien- und Prüfungsordnung sowie der Erstellung des Stundenplans und geben einen Überblick über das jeweilige Fach und eine Einführung in dessen spezifische Arbeitsweisen.

Die Tutorien helfen Ihnen, sich mit dem digitalen Lehren und Lernen vertraut zu machen und schaffen auch jenseits von Präsenzveranstaltungen die Möglichkeit, Kommiliton*innen kennen zu lernen.

Die Themen hängen auch von den Interessen der Teilnehmenden ab: Sie können zusätzliche Inhalte einbringen. Danaben bieten die Tutor*innen auch fachspezifische Themen an.

Die Tutor*innen sind während des ersten Semesters ansprechbar für Ihre Fragen und Probleme und koordinieren für Sie als Studienanfänger*in auch weiterführende Beratungsangebote an der Universität.

 

Orientierungstutorien im Wintersemester 2020/21

Fach Termin Zeit Einstieg Kontakt
Anglistik 03.11.2020 dienstags, 14.30-16 Uhr Einstieg ist jederzeit möglich
 
Anglistik 04.11.2020 mittwochs, 14.30-16 Uhr Einstieg ist jederzeit möglich
 
Anglistik 09.11.2020 freitags, 14.30-16 Uhr Einstieg ist jederzeit möglich
 
Antike Kultur 09.11.2020 freitags, 10.30-12 Uhr Anmeldung über LSF
 
Germanistik 02.11.2020 montags, 16.30-18 Uhr Einstieg jederzeit möglich Link
 
Germanistik 03.11.2020 dienstags, 16.30-18 Uhr Einstieg jederzeit möglich Link
 
Germanistik 04.11.2020 mittwochs, 16.30-18 Uhr Einstieg jederzeit möglich Link
 
Germanistik 05.11.2020 donnerstags, 16.30-18 Uhr Einstieg jederzeit möglich Link
 
Germanistik 06.11.2020 freitags 14.30-16:00 Uhr Einstieg jederzeit möglich Link
 
Geschichte 02.11.2020 montags, 10:30-12:00 Uhr Einstieg jederzeit möglich  
Geschichte 03.11.2020 dienstags, 12:30-14:00 Uhr Einstieg jederzeit möglich  
Geschichte 04.11.2020 mittwochs, 14:30-16:00 Uhr Einstieg jederzeit möglich  
Geschichte 05.11.2020 donnerstags, 14:30-16:00 Uhr Einstieg jederzeit möglich  
Kunstgeschichte 02.11.2020 montags, 12:30-14:00 Uhr    
Kunstgeschichte 03.11.2020 dienstags, 16:30-18:00 Uhr    
Kunstvermittlung und Kulturmanagement 27./28.10.2020 jeweils 10.00-16.00 Uhr Block, digital Link
 
Kunstvermittlung und Kulturmanagement und 29.10.2020 10.00-16.00 Uhr Block auf dem Campus  
Medien- und Kulturwissenschaft 9.11. montags, 16.30-18 Uhr    
Medien- und Kulturwissenschaft 11.11. mittwochs, 12.30-14 Uhr    
Medien- und Kulturwissenschaft 13.11. freitags, 12.30-14 Uhr    
Musikwissenschaft 06.11.2020 freitags, 13-14.30 Uhr per Webex  
PPE 09.10. und 16.10.2020 9.30-14.00 Uhr an beiden Abenden außerdem soziale Veranstaltungen Jerry Kuhn, 01573 0636415
Rechtswissenschaft, Gruppe 1-16 Montag, 19.10.2020 (ab 10 Uhr): Gruppenteilung dienstags, 12.30-14.00 Uhr Einstieg ist jederzeit möglich ;
Romanistik 10.11.2020 dienstags, 12:30-14:00 Uhr  
 
Sozialwissenschaften   23.10. 9-18 Uhr + 12.12. 9:00-18:00 Uhr präsenz
Valentina Lofink (valof100@hhu.de)
Sozialwissenschaften   24.10. 9-18 Uhr + 11.12. 9:00-18:00 Uhr präsenz
Lukas Krol (lukas.krol@hhu.de)
Sozialwissenschaften 04.11.2020 Mittwochs, 10:30-12:00 Uhr online ;
Sozialwissenschaften 04.11.2020 Mittwochs, 14:30-16:00 Uhr online ;
Transkulturalität 02.11.2020 montags, 12.30-14 Uhr    
Transkulturalität 04.11.2020 mittwochs, 14.30-16 Uhr    
Transkulturalität 06.11.2020 freitags, 12.30-14 Uhr    
Verantwortlichkeit: