Zum Inhalt springen

Bewerbung und Einschreibung

Du hast Dich schon entschieden, welches Fach Du studieren möchtest? Dann geht es jetzt darum, wie Du an einen Platz in Deinem Wunschstudienfach kommst. Je nach Fach, muss ein Bewerbungsverfahren durchlaufen werden oder es ist eine direkte Einschreibung möglich. Welcher Weg für welches Fach zutrifft, ist in unserer Studiengangsübersicht angegeben.

Auf ein zulassungsfreies Fach muss man sich nicht bewerben. In den freien Studienfächern gibt es genügend Studienplätze für alle Interessierten. Unter Beachtung der Einschreibefristen genügt es, online einen Antrag auf Einschreibung  zu stellen. Anschließend reichst Du die in der Checkliste am Ende des Antrags geforderten Nachweise in Papierform ein.

Die Plätze in einigen zulassungsbeschränkten Studiengängen werden über das sogenannte „Dialogorientierte Serviceverfahren“ vergeben. Hierbei erfolgt die zweiteilige Bewerbung über die Stiftung für Hochschulzulassung und das Bewerbungsportal der jeweiligen Hochschule. Die Bewerbungsfrist für diese Fächer endet jeweils am 15. Juli eines Jahres.

Die Plätze in diesen Studiengängen werden direkt über die HHU vergeben. Hierbei erfolgt die Bewerbung über das universitätseigene Bewerbungsportal . Die Bewerbungsfrist für diese Fächer endet jeweils am 15. Juli eines Jahres

Die Bewerbung für diese Studiengänge erfolgt ausschließlich über die Stiftung für Hochschulzulassung. Die Bewerbungsfrist für diese Fächer endet jeweils am 15. Juli (bzw. der 31. Mai*) für das Wintersemester und am 15. Januar für das Sommersemester.

* Gilt für Bewerber*innen, die ihre Hochschulzugangsberechtigung vor dem 16. Januar des laufenden Jahres erworben haben.

Verantwortlichkeit: