Zum Inhalt springenZur Suche springen

FAQ Bewerbende

Häufig gestellte Fragen

Folgende Anleitung, wie Sie sich für den jweiligen Studiengang bewerben können, finden Sie hier.

Ziehen Sie Ihren Bewerbungsantrag zurück. Danach können Sie auf "Antrag weiterbearbeiten" klicken und die Unterlagen an den jeweiligen Stellen hochladen. Denken Sie daran, den Antrag danach erneut abzugeben.

Ziehen Sie Ihren Bewerbungsantrag zurück. Danach können Sie auf “Antrag weiterbearbeiten“ bzw. “Antrag bearbeiten“ klicken.

Achtung: wenn Sie Angaben zu Ihrer Hochschulzugangsberechtigung ändern wollen, müssen Sie zunächst alle Bewerbungsanträge zurückziehen. Denken Sie daran, den Antrag danach erneut abzugeben.

Falls Ihr Antragsfachstatus bereits auf “Gültig“ steht oder einzelne Bewerbungsbestandteile schon auf "Korrekt" gesetzt wurden, kann es sein, dass die Bearbeitung nicht möglich ist. Bitte wenden Sie sich in dem Fall an .

Nein. Bei den angegebenen Fristen handelt es sich um Ausschlussfristen. Das bedeutet: Nachreichungen von fehlenden Dokumenten nach Ablauf dieser Frist sind ausgeschlossen und werden nicht mehr entgegengenommen.

Die Bedeutung der einzelnen Status erfahren Sie im Benutzerkonto des Bewerbungsportals unter “Meine Bewerbung.“

Bitte füllen Sie alle mit einem Sternchen markierten Pflichtfelder aus und laden die entsprechenden Dokumente hoch.

In diesem Fall müssen Sie sich erneut bei Digstu registrieren und einen neuen Bewerberaccount erstellen, damit dieser mit Ihrer neuen BID/BAN synchronisiert werden kann. Ihre bisherige Matrikelnummer bleibt bei einem Studiengangwechsel allerdings erhalten, da wir die Accounts zusammenführen. Sollten Sie bei der Verifikation Ihrer neuen Benutzerkennung per E-Mail Schwierigkeiten haben, senden Sie uns bitte eine kurze E-Mail mit Ihrer Bewerbernummer. Wir aktivieren Ihren Account dann manuell.

Haben Sie die passende Antwort auf Ihre Frage nicht gefunden? Dann schreiben Sie eine E-Mail an: 


Zu den anderen FAQs:

Verantwortlichkeit: