Zum Inhalt springenZur Suche springen

Ankommen leicht gemacht

Herzlich Willkommen an der HHU!

Damit Sie sich an Ihrem neuen Wohn- und Studienort schon bald wie zu Hause fühlen, möchte Ihnen das International Office bei der Eingewöhnung und Orientierung behilflich sein.

Infomails. Vor Ihrem Studienbeginn erhalten Sie von uns vielseitige Informationen zur Organisation Ihres Aufenthaltes an der HHU und zum Leben in Düsseldorf. Außerdem können Sie bei Fragen jederzeit mit uns aufnehmen. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Erste Wochenenden.  Das International Office bietet zu Semesterbeginn kostenlose Ausflüge an, bei denen Sie Düsseldorf und die HHU kennenlernen und erste Kontakte zu anderen Studierenden aus dem In- und Ausland knüpfen können.

Willkommensabend. Zum Semesterstart lernen Sie andere Studierende (Erstsemester und aus höheren Semesten) kennen. Sie bekommen einen ersten Überblick über Angebote für (internationale) Studierende.

Lunch & Talk. Alle zwei Wochen laden wir Sie zu einem gemeinsamen Essen ein. Hier können Sie sich mit uns und anderen Studierenden über Ihre Erlebnisse und Probleme austauschen.

Buddy-Programm. Im Buddy-Programm zum Ankommen erhalten Sie als internationaler Erstsemester einen erfahrenen Studierenden der HHU an Ihre Seite. Das Motto lautet: Voneinander lernen und eine gute Zeit miteinander verbringen.

Veranstaltungen. Auch während des Semesters organisieren wir Aktivitäten, zu denen Sie jederzeit herzlich eingeladen sind.

Sprechstunde. Sie haben Fragen zu Ämtern, Wohnungssuche, Krankenversicherung, Finanzierungsmöglichkeiten oder Freizeitgestaltung? . Wir finden gemeinsam Antworten auf Ihre Fragen.

Wenn Sie nach Vorlesungsstart angekommen sind, bieten wir Ihnen gerne individuelle Unterstützung, um Ihnen einen möglichst reibungslosen Studienbeginn zu ermöglichen.


Die wichtigsten Infos in Kürze

Internationale Studierende aus EU- und Nicht EU-Ländern, die neu an der HHU und in Düsseldorf sind und hier ihren Abschluss anstreben.

 

Ganz einfach! Hier gehts zum Kontakt mit dem International Office.
Das International Office wird Sie regelmäßig über die Willkommens-Angebote informieren.


Verantwortlichkeit: