Zum Inhalt springenZur Suche springen
HHU Logo mit Statistiken

Facts & Figures

Die Universität in Zahlen und Fakten

Die junge Hochschule verfügt bereits über eine gewachsene Tradition: Sie ging aus der 1907 eingerichtete Medizinischen Akademie hervor. Im Jahre 1965 wurde vom Land NRW die heutige Universität gegründet.
Die Hochschule startete mit drei Fakultäten: Medizinische Fakultät, Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät sowie Philosophische Fakultät.

1988 in Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf umbenannt, erlebte die Hochschule ein dynamisches Wachstum. Sie wurde in den 1990ern um zwei weitere Fakultäten erweitert: die Wirtschaftswissenschaftliche und Juristische Fakultät. Heute forschen, lehren und arbeiten auf dem Campus rund 34.000 Studierende, mehr als 2.000 Lehrende sowie über 1.500 weitere Beschäftigte.

Anzahl Personen;  *Studiengänge inkl. Weiterbildungsstudiengänge; **Wintersemester 2021/2022; ordentlich Studierende und Studiengangszweithörer - alle Abschlüsse; ***Studienjahr 2021; ****Prüfungsjahr 2020 (ohne Promotion)

Wissenschaftlicher Nachwuchs

512 Promotionsabsolvent/innen (Prüfungsjahr 2019)

24 Habilitationen (Kalenderjahr 2019)

Aufstellung koordinierter Projekte mit HHU als Sprecherfunktion (Stichtag 10/2020)

Personal

2.863 Mitarbeiter/innen

- davon 1.436 Frauen

1.852 wissenschaftliche Mitarbeiter/innen (inkl. Professor/innen)

196 Professor/innen

- davon 58 Professorinnen

1.011 Mitarbeiter/innen in Technik u. Verwaltung

 

Stichtag: 01.12.2020; Anzahl Mitarbeiter/innen ohne Medizin; Alle Angaben exklusive Beurlaubungen, Studentische und Wissenschaftliche Hilfskräfte, Praktikant/innen und Auszubildende; Quelle: Rechenschaftsbericht

Verantwortlichkeit: