Zum Inhalt springenZur Suche springen
HHU Logo mit Statistiken

Facts & Figures

Die Universität in Zahlen und Fakten

Die junge Hochschule verfügt bereits über eine gewachsene Tradition: Sie ging aus der 1907 eingerichtete Medizinischen Akademie hervor. Im Jahre 1965 wurde vom Land NRW die heutige Universität gegründet.
Die Hochschule startete mit drei Fakultäten: Medizinische Fakultät, Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät sowie Philosophische Fakultät.

1988 in Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf umbenannt, erlebte die Hochschule ein dynamisches Wachstum. Sie wurde in den 1990ern um zwei weitere Fakultäten erweitert: die Wirtschaftswissenschaftliche und Juristische Fakultät. Heute forschen, lehren und arbeiten auf dem Campus rund 37.000 Studierende, mehr als 2.000 Lehrende sowie über 1.500 weitere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Zum Start des Wintersemesters 2020/2021 erwartet die Hochschule ca. 4000 neue Studierende.

Studium und Lehre

87 Studiengänge*

36.095 Studierende**

4.907 Studienanfänger im 1. Hochschulsemester***

7.592 Studienfachanfänger/innen im 1. Fachsemester***

4.000 Studierende mit ausländischer Staatsangehörigkeit

20.704 weibliche Studierende

3.163 Absolvent/innen****

 

Anzahl Personen;  *Studiengänge inkl. Weiterbildungsstudiengänge; **Wintersemester 2020/2021; ordentlich Studierende und Studiengangszweithörer - alle Abschlüsse; ***Studienjahr 2020; ****Prüfungsjahr 2019

Wissenschaftlicher Nachwuchs

512 Promotionsabsolvent/innen (Prüfungsjahr 2019)

24 Habilitationen (Kalenderjahr 2019)

Aufstellung koordinierter Projekte mit HHU als Sprecherfunktion (Stichtag 10/2020)

Personal

2.863 Personal

- davon 1.436 Frauen

1.852 wissenschaftliches Personal (inkl. Professor/innen)

196 Professor/innen

- davon 58 Professorinnen

1.011 Mitarbeiter/innen in Technik u. Verwaltung

 

Stichtag: 01.12.2020; Anzahl Mitarbeiter/innen ohne Medizin; Alle Angaben exklusive Beurlaubungen, Studentische und Wissenschaftliche Hilfskräfte, Praktikant/innen und Auszubildende; Quelle: Rechenschaftsbericht

Verantwortlichkeit: